Beiträge

Alltagshelden

Wie oft schauen wir zurück und denken, das hätte ich aber besser machen können. Klar, dass wir das denken, wenn wir in Ruhe auf dem Sofa unsere Möglichkeiten durchspielen. Im Nachhinein ist man immer schlauer 🤓 Was wir dabei vergessen…

Routinen

Ja, auch ich habe eine Morgenroutine. Ja, auch mir tut es gut, den Tag mit einem kleinen Ritual zu beginnen und nicht direkt in meine Aufgaben zu stolpern. ABER:Ich zum Beispiel habe, inspiriert durch #juliacameron, mit dem Schreiben von…

Wenn dann

Wenn ich diesen Job ergattere, habe ich es geschafft. Wenn ich diesen Menschen erobere, bin ich glücklich. Wir alle haben diese Gedanken. Und na klar sind wir eine Zeitlang glücklich mit Traumjob und -mensch. Aber wollen wir unser Glück…

Probleme

Probleme, Probleme, wer hat keine Probleme!? Aber sag, was genau war so schlimm an deinem Problem vor drei Problemen? Ist es immer noch ein Problem? Oder hast du jetzt ein ganz neues Problem? Wenn man ein klein wenig ehrlich zu sich ist,…

Mut zu Fehlern

Reden wir nicht um den heißen Brei herum – Fehler machen ist meistens unangenehm, weil wir gelernt haben, dass darauf Tadel, Strafe, schlechte Noten und was sonst noch folgen. Leider keine besonders förderliche Fehlerkultur. Aber Fehler…

Entscheidung

JA, so fühlt sich eine Entscheidung an, mit der du dein Leben in die eigene Hand nimmst 💪💓💎💃🎉 Kaloff, Susanne (2020): Angst ist nichts für Feiglinge. Mein Exit aus der Panik. Kapitel 2: Hirn zermartern/ Die fehlende…

Be real

So simple, yet so true!

Auf dem Weg

Innere Prozesse brauchen Zeit. Alles Wollen und Tun führen nicht daran vorbei. Deswegen können wir uns auch gleich zurücklehnen und in der Gewissheit, dass wir auf dem Weg sind, den Weg genießen. Hab Geduld mit dir selbst ❤️🙏…

Wahrheit leben

Wir sind erwachsene Menschen. Ich bin erwachsen. Mein Gegenüber ist erwachsen. Ich übernehme für mich Verantwortung. Mein Gegenüber für sich. Ich darf meine Wahrheit aussprechen. Solange ich damit bei mir bleibe und nicht grenzüberschreitend…

Bedürfnisse

Das Leben erfüllt selten all unsere Bedürfnisse von allein. Mal abgesehen davon, dass wir auch nicht immer genau wissen, was wir brauchen und wollen. Viel eher ist es so, dass wir regelmäßig in Konflikt geraten: unser Bedürfnis nach Schlaf…